Wir ermöglichen Ihnen, Ihre Entwicklungskosten zu senken, damit Sie wieder Luft zum Atmen haben, ohne dass Sie an Produktsubstanz verlieren.

Hintergrund

Begrenzte Budgets und gleichzeitig stetig steigende Entwicklungskosten machen dem Entwickler das Leben schwer. Verschiebungen ursprünglich fixierter Planungen durch Meilensteinverzüge und/oder späte Änderungen in der Entwicklung durch Fehler sind extreme Treiber der Entwicklungskosten. Des Weiteren nimmt die Komplexität von Entwicklungsprojekten durch eine steigende Produktkomplexität stetig zu, was ebenfalls einen enormen Einfluss auf Entwicklungskosten hat.

Konkrete Aufgabenstellung

  • Identifikation der wesentlichen Kostentreiber in der Entwicklung
  • Ermittlung von Best-Practice-Ansätzen sowohl intern als auch extern
  • Durchführung einer Abweichungsanalyse vorliegender Entwicklungskosten mit dem KBC-Benchmark
  • Gezielte Identifikation von Optimierungsmaßnahmen zur Schließung der Lücken
  • Initialisierung einer Optimierungsinitiative (Business Case-Erstellung, Zeitplanung, Maßnahmenvereinbarungen etc.)

KBC-Lösungsansatz

Aus jahrelanger branchenübergreifender Projektarbeit in verschiedenen Unternehmen kennen wir die wesentlichen Kernprozesse und Kostentreiber von Entwicklungsorganisationen.

Wir…

  • haben in einer Vielzahl an Projekten zahlreiche Entwicklungsorganisationen kennengelernt und gemeinsam mit unseren Kunden Optimierungsansätze entwickelt,
  • identifizieren fortlaufend Best-Practice-Ansätze und entwickeln diese weiter,
  • entwickeln nicht nur Maßnahmen, sondern verankern diese im Rahmen von Optimierungsinitiativen,
  • entwickeln gemeinsam mit Ihnen als Kunden pragmatische Lösungen, die zu Ihrem Unternehmen passen,

damit Sie kurzfristig Einfluss auf Ihre aktuellen Entwicklungskosten haben und diese nachhaltig absenken können. Das Ergebnis gibt Ihnen wieder Luft zum Atmen und schafft neue Spielräume für andere Entwicklungsprojekte und neue Ideen.

Potenzialverwirklichung

Die erfolgreiche Reduzierung von mehr als 30% der Entwicklungskosten bei einem Automobilzulieferer nach Abschluss einer von uns initiierten Optimierungsinitiative gibt uns Recht, dass unsere Methoden und Ansätze die richtigen sind und wirken.