Wir ermöglichen eine nachhaltige Optimierung Ihrer Produktentstehung indem wir sie messbar und transparent machen.

Hintergrund

Ein Entwickler hat im Rahmen der Entstehung eines Produktes meist vier Kernziele im Auge: Realisierung der vom Kunden gewünschten Eigenschaften eines Produktes, Einhaltung der vom Unternehmen vorgegebenen Kostenziele, Sicherstellung von Qualität und das alles in einem vorgegebenen Zeitrahmen. Häufig stellt er erst zur Veröffentlichung eines Produktes fest, dass nicht alle diese Ziele eingehalten wurden. Die Ursachen sind für ihn nur schwer zu ermitteln. Die Effekte sind Budgetüberschreitungen, Verschiebung von Meilensteinen oder die unvollständige Realisierung von Kunden gewünschten Eigenschaften.

Konkrete Aufgabenstellung

  • Relevante Einflussgrößen auf die Produktentwicklung identifizieren
  • Entwicklung und ihre einzelnen Kernprozesse messbar machen
  • Performanceschwächen erkennen und geeignete Maßnahmen zur Optimierung entwickeln
  • Aufstellen eines klaren Fahrplans zur Optimierung Ihrer Produktentstehung

KBC-Lösungsansatz

Wir ermöglichen Ihnen, auf Basis von bewährten und Branchen übergreifenden Ansätzen, Ihre Produktentstehung in ihren Kernprozessen zu jederzeit messbar zu machen und zu optimieren. Wir verbinden dabei jahrzehntelanges Know-how in der Produktentstehung und den cleveren Einsatz eigens entwickelter Tools zur Schaffung von Transparenz und nachhaltiger Optimierung.

Wir…

  • identifizieren die relevanten Einflussgrößen auf den Erfolg Ihrer Produktentstehung (Eigenschaften, Kosten, Qualität, Zeit).
  • wenden Best-Practice-Ansätze (Messgrößen, KPIs etc.) an, um die Performance Ihrer Produktentstehung messbar zu machen.
  • identifizieren Fakten basiert Schwachstellen in Ihrer Produktentstehung auf Basis der identifizierten Messgrößen.
  • entwickeln konkrete Maßnahmen zur Optimierung Ihrer Produktentstehung.

All das mit dem Ziel, Ihr Produkt rechtzeitig, mit den erwarteten Eigenschaften, in gewünschter Qualität und im vorgegebenen Kostenrahmen auf den Markt zu bringen.

Potenzialverwirklichung

Eine kurzfristige Reduzierung von Entwicklungskosten von 30% bei einem Tier 1 oder die Verkürzung eines Produktentstehungsprozesses um 10% bei einem Kraftradhersteller bestätigen den Erfolg unserer Methodik.