Kernthema

KBC Food+

KBC Food+ hilft Unternehmen der Food-Branche dabei Ihr Geschäftsergebnis zu verbessern. Einen besonderen Mehrwert können wir Ihnen durch unsere Einkaufsberatung liefern, mit der wir

  • dabei unterstützen Einkaufspotenziale zu heben,
  • bei dezidierten Themen und Herausforderungen im Supply Chain Management unterstützen,
  • als auch die Einführung bzw. Weiterentwicklung eines professionellen Einkaufs im Zuge einer „Procurement-Transformation“ begleiten.

Wir bieten Ihnen pragmatische Lösungen und stellen sicher, dass die finanziellen Effekte auch in Ihren Büchern ankommen. Unsere Ansätze und Methoden sind mehrfach erprobt, Preisniveaus bekannt und der Zugang zu unserem Lieferantennetzwerk bietet darüber hinaus völlig neue Möglichkeiten.

Die Food-Branche und insbesondere der Außer Haus Markt, rund um Gemeinschaftsverpflegung, Food-Service, Hotellerie & Gastronomie, befindet sich im Umbruch. Ein großes Publikum setzt Innovation, Genuss, Nachhaltigkeit und Qualität voraus. Es ist eine große Herausforderung für die Branche diesen Anforderungen bei einem gleichzeitig preiswerten Angebot zu erfüllen und die Profitabilität zu steigern. Ein professioneller Einkauf spielt hierbei eine immer bedeutendere Rolle.

KBC optimiert seit vielen Jahren den Einkauf in hochentwickelten Branchen. Dieses Wissen haben wir gebündelt und mit expliziter Erfahrung aus dem Einkauf der Food-Branche bereichert.

Zusätzliche Felder die wir aus unseren KBC-Expertisen mit Ihnen gemeinsam optimieren können sind: Innovation & Kulinarik, Fokus Lieferantenmanagement, Produktion und Digitalisierung.

Testen Sie den KBC Food+ – Geschmack!

Aktuelles

Etablierung einer ganzheitlichen Einkaufsstrategie

Zunächst analysieren wir Ihre aktuelle Einkaufsituation. In einem weiteren Schritt richten wir Ihr Zielsystem in Hinblick auf Kosten, Qualität, Flexibilität und Innovation neu aus und leiten je nach Ziel den Handlungsbedarf unmittelbar ab.
Somit sind wir in der Lage, sowohl den Strategieumfang (d.h. welche Bauteile Sie in welchem Umfang langfristig benötigen) als auch die unterschiedlichen Ebenen der Einkaufsstrategie (z.B. Handelsgruppen, Technologien, Rohstoffe und Lieferantenfristen) zu definieren. Zur Ableitung einer ganzheitlichen Einkaufsstrategie nutzen wir dabei unsere erprobten Werkzeuge. Unser Ziel dabei ist, durch eine strategisch optimale Ausrichtung sowie transparente Zielbeiträge bis auf Handelsgruppenebene, den Einkauf als Werttreiber in Ihrem Unternehmen zu etablieren.
mehr weniger