Presseartikel

München – KBC zählt zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work Wettbewerbs «Beste Arbeitgeber Bayerns».

„Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das fair und respektvoll mit den Beschäftigten zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Mitarbeitenden und für einen starken Teamgeist im Unternehmen“, sagte Andreas Schubert, Geschäftsführer bei Great Place to Work® Deutschland,
anlässlich der Preisverleihung vom 25.04.2018 in München.

KBC-Geschäftsführer Stefan Kemény und KBC-Human Resources Managerin Constanze Schöffmann nahmen am 25.04 bei der feierlichen Preisverleihung im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München mit Freude das Great Place to Work® Qualitätssiegel im Namen aller Mitarbeitenden entgegen.

Rahmeninformationen zum Wettbewerb:

Vorausgegangen war der Auszeichnung eine ausführliche anonyme Befragung der Mitarbeitenden von KBC zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungs-möglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde
das Management zu förderlichen Maßnahmen und Angeboten der Personalarbeit im Unternehmen befragt. Die Ergebnisse der beiden international bewährten Untersuchungsinstrumente (Great Place to Work® Mitarbeiterbefragung + Kultur Audit) wurden im Verhältnis von 2:1 gewichtet; die unmittelbare Bewertung der Mitarbeitenden steht also im Vordergrund.

Am aktuellen Great Place to Work® Landeswettbewerb «Bayerns Beste Arbeitgeber 2018» nahmen insgesamt 171 bayerische Unternehmen aller Branchen und Größen teil. Sie stellten sich freiwillig einer unabhängigen Prüfung ihrer Arbeitsplatzkultur durch das Great Place to Work® Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden. Aus dem Gesamtteilnehmerfeld wurde die Liste der besten Arbeitgeber ermittelt (Benchmarking differenziert nach Unternehmensgrößen). Alle Teilnehmer profitierten unabhängig von einer Platzierung auf der Besten-Liste von der differenzierten Standortbestimmung und den Impulsen für ihre Weiterentwicklung als gute und attraktive Arbeitgeber.

Partner der 2014 ins Leben gerufenen bayerischen Great Place to Work Landesinitiative und des Wettbewerbs «Bayerns Beste Arbeitgeber» sind die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. (vbw),Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn) und der ZEIT-Verlag. Dach ist der bundesweite Wettbewerb «Deutschlands Beste Arbeitgeber», der bereits seit 2002 jährlich durchgeführt wird.

Pressekontakt

E-Mail: pr@kbc-consultants.com